Motivation und Psyche im Klettersport

Praktische Übungen und sportpsychologisches

Hintergrundwissen für Kletterer und Trainer

Auf über 450 Seiten werden in sechs Kapiteln, mit Hilfe von 68 Abbildungen und 45 Tabellen, grundlegende sportpsychologische Modelle und Theorien erklärt sowie deren Bedeutung bzw. Nutzen für den Klettersport herausgearbeitet. Dabei kommt der Praxisbezug nicht zu kurz. Denn mit mehr als 100 Übungsvorschlägen steht jedem Kletterer und Trainer ein umfangreiches Repertoire für die individuelle Weiterentwicklung in den Bereichen Mentaltechniken, Angst vorm Fliegen, Motivation, Traininsgplanung und Bewegungslernen, zur Verfügung.

Getreu dem Motto „Jeder ist für sich selbst der beste Experte“ bietet dieses Buch, mit dem ihm zugrunde liegenden systemischen und lösungsorientierten Ansatz, zudem Hilfe zur Selbsthilfe. Das letzte Kapitel ist der (psychischen) Gesundheit gewidmet, wodurch die ganzheitliche Sicht auf den Themenkomplex nochmals besonders hervorgehoben wird.

 

Buch-2
Sonnenwdl-K04

Klettern

im

K

pf

 syche - Motivation - Selbstcoaching

kletterer 3
Logo4